Verification: 9e2f78a68e0795a1
Evangelium

In unseren Tagen stehen zwei Evangelien miteinander im Angebot. Jeder von uns kann sich entscheiden für welches er sich entscheidet. Doch nur ein Evangelium ist das echte.

Eine freie Übertragung des Artikels «Two Gospel ?» von Paul Ellis durch Frank Vornheder

Im modernen Christentum unserer Tage gibt es im Grunde zwei Evangelien, die im Wettbewerb um die Köpfe und Herzen der Zuhörer stehen:
1. Ein Mixed-Evangelium der Gnade. Es sagt: du bist durch Gnade errettet, und wirst durch deine eigenen Werke geheiligt.
2. Ein volles Evangelium der radikalen Gnade: du wurdest durch Gnade gerettet und bist durch die Gnade geheiligt.

Was ist ein Mixed-Evangelium der Gnade?
Es ist die Botschaft, die Sie durch Gnade errettet werden, aber durch die eigenen Werke in der Errettung gehalten werden. Es ist ein Glaube der sagt: das Gottes Segen (das Heil) durch die Gnade zu uns kommt, aber alles andere (Heiligkeit, Vergebung, Gemeinschaft, etc.) durch unsere Werke kommt. Das Mixed-Evangelium ist ein Teil-Evangelium, weil es nur eine teilweise gute Nachricht ist. Jesus hat uns gerettet (das ist der gute Teil), aber die weitere Entwicklung liegt bei uns (das ist der Teil, der nicht so gut ist).

Was ist das volle Evangelium der radikalen Gnade? Es ist Jesus und nichts anderes mehr. Es ist Christus allein. Es ist die Ankündigung, dass Jesus der Urheber und Vollender unseres Glaubens ist und dass er uns in der Errettung festhält und uns vor dem Vater als fehlerfrei präsentiert (Hebräer 12,2, Judas 1,24). Um Watchman Nee zitieren, es ist die Beschreibung, dass «von Anfang bis Ende, er der Eine ist, der alles kann.» Gemäss den Worten von D. Martyn Lloyd-Jones,

es ist die Nachricht, der wir durch die Gnade vertrauen … am Anfang, und Gnade am Ende. So dass, wenn wenn wir auf dem Bett des Todes ankommen es die Sache ist, die uns tröstet, und die Hilfe und Stärkung die uns das gibt, was uns schon am Anfang geholfen hat. Nicht das, was wir gewesen sind, nicht das, was wir getan haben, sondern die Gnade Gottes in Jesus Christus, unserem Herrn. Das christliche Leben beginnt mit der Gnade, wird geführt in der Gnade, und endet mit aus Gnade. Ein ganzes Leben aus wunderbarer Gnade.

Die Hyper-Evangelium sagt, dass diese radikale Gnade der Segen Gottes für uns nur als gratis Geschenk zu uns kommt. Vergebung ist ein Geschenk. Erlösung ist ein Geschenk. Akzeptanz ist ein Geschenk. Gerechtigkeit ist ein Geschenk. Heiligkeit ist ein Geschenk. Alle Gaben Gottes in Jesus Christus können nur als Geschenk gefunden werden. Tatsächlich ist Jesus das Geschenk (Johannes 3,16). Deshalb verweist das Volle-Evangelium der radikalen Gnade immer auf Jesus. Was auch immer Ihre der Inhalt unserer Bedürftigkeit ist, Er, Jesus ist unser reichhaltiges Angebot. In den Worten eines alten Heiligen, «Er, der Herr, hat, hat alles.»
In der folgenden Tabelle möchte ich dir aufzeigen, wie man ein Mixed-Evangelium der Teil-Gnade erkennt und möchte damit den Unterscheid zu dem Vollen-Evangelium der radikalen Gnade aufzeigen.

 Gemischte GnadeRadikale GnadeQuelle
Was ist diesGnade + eigene Leistung; du bist gerettet durch die Gnade und bleibst in dem Status durch eigene LeistungGnade ausschliesslich, du wurdest gerettet durch Gnade, und bleibst in der Rettung durch GnadeRö.11,6 – Hebr.12,2 – Judas 1,24
SchlüsselwörterVersuch es, versuch es härter, Anforderungen, ringen, kämpfen, gehorchen, Ausführen, du must …glaube, ruhen in …, sich aufgeben, kapitulieren, erfüllt, genügen, vertrauen, empfangen, Jesus
Predigertreibt die Menschen mit dem Gesetz,zieht die Menschen mit Liebe, sucht die gnädige Einladung
Gnade isteine von Gottes vielen Segnungen, eine wichtige Lehrejede Segnung Gottes ist in JesusJohannes 1,14-17 – Eph.1,3+7
Glaube istder Versuch Gottes Wille zu beeinflussenvertrauen auf das was Gott bereits getan hatRö.10,17 – 1.Thess.2,13 – Philemon 1,6
Bekehrung istUmkehr durch Betrübnis und Leidensich zu Gott wenden oftmals mit Freude und den ungläubigen sinn ändernMk.1,15 – Apg.20,21 – 26,20 – Rö.2,4
Seelsorge führt zuimmer wiederkehrenden SündenprüfungÜbereinstimmung mit GottRö.10,9-10
Vergebung isterfolgt nach Reue und Beichteist uns in Ewigkeit durch Jesus bereits geschehenPsl.103,12 – Jes.43,25 – Joh.1,29 – Apg.13,38 – Hebr.9,26 – 1.Joh.2,2
Gehorsam istalle Befehle Gottes befolgenist das Resultat eines ruhen in JesusJoh.14,15 + 23 +15,9-11 – 1.Joh.2,5
Heiligung istein Prozesse an dem wir arbeiten müssenein Geschenk das es zu erhalten gilt, und eine Frucht zum pflegen1.Kor.1,2+30 – 3,16-17 – 6,11
Heilig seinsei heilig weil, weil ohne Heiligkeit niemand den Herrn sehen kannIn Christus bis du heilig, sei wer du bist1.Petr.1,15 – 2,9 – 1.Joh.4,17
Gesetz …zeigt uns wie wir Gott gefallenführt uns zu Jesus damit wir gerecht sein können durch den GlaubenRö.10,4 – Gal.3,24 – 5,4 – Philipper 3,9
Opfer ist …Dinge für Gott aufgebenGott hat sich selber für uns zum Opfer gegebenHebr.10,5 – 10,10-14
Gottes Liebe ist …bedingungslos mit Bedingungenbedingungslos, für immerJer.31,3 – Joh,3,16 – Rö.5,8 – 1.Kor.13,4-8 – Eph.3,17-19
Überführung durch den Heiligen Geistzeigt mir das schlechte an mir, Fehlersuche und Tadelzeigt Gottes Güte und führt uns an das LichtPsl.103,10 – Joh,16,13 – Hebr.10,15-17
Ewige Sicherheit hängt an …an deiner TreueGottes TreueJes.49,15-16 – Joh,6,37 – 14,16 – Rö.8,38-39 – 1.Kor.1,8-9 – 2.Kor.1-21-22
Als allererstes bin ich …Ein Diener GottesEin Kind GottesRö.8,15 – Gal.3,26 – 4,6 – 1.Joh.3,1
Wie wir die Sünde überwinden ..Bekenntnis und Busse, härter versuchen und immer wieder wiederholensich selber für die Sünde tot erklären und in Jesus lebenRö.6,6-7 – 6,10-14 – Gal.2,20 – Kol.2,11 – 3,3
Mehr passiert wenn ich …wenn ich arbeitewenn ich ruheJoh.15,4-5
Die Botschaft macht mich …hochmütigdemütig auf Christus bezogenKol.3,1-2 – Hebr.12,2

Wie du sehen kannst, sind die beiden Evangelien sehr unterschiedlich. Ein Mixed-Evangelium der Gnade legt den Fokus auf dich und deine Werke, während das Volle Evangelium der radikalen Gnade den Fokus auf Jesus und seine Gnade legt.


Das Thema weiter verfolgen:

Möglicherweise hast du selber bereits Erfahrungen und Erlebnisse zu dem Thema gemacht. In diesem Fall würde ich sehr gerne von dir hören. Bitte schreib doch einfach unten in die Kommentare deine Erfahrungen zu dem Thema.

Evangelium
Evangelium
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.