Verification: 9e2f78a68e0795a1
Rabbi Ben Judah Prophetie

Vor mehr als 800 Jahren bekam der jüdische Rabbi Ben Judah eine Prophetie von Gott, die für uns heute eine grosse Bedeutung hat.

Und dieses hat auch etwas mit unserem Leben zu tun …

Durch Prophetien teilt sich Gott den Menschen mit. Durch solche Ankündigungen, die gesalbte Männer (seltener Frauen) im Gebet empfangen haben, warnt er sein Volk, kündigt grosse Dinge an, warnt die zu ihm gehören, und vieles mehr. In der Prophetie des Rabbi Ben Judah (Jahr 1217) kündigt Gott den Menschen an was bis 2017, speziell in Jerusalem, aber auch weltpolitisch, geschehen wird.

Die Prophetie von Rabbi Ben Judah wird erzählt von Frank Vornheder, Pastor der FCG Lenzburg

Zum Öffnen des Audio/Video Beitrags einfach auf das Bild unterhalb klicken

Und hier als schriftliche Zusammenfassung:

Im Jahr 1217 spricht der deutsche jüdische Rabbi Jehuda Ben Samuel folgende Prophetie aus:

Wenn die Osmanen Jerusalem erobern werden,

-> Der Rabbi sieht voraus, dass dies kommen wird – 300 Jahre später – im Jahr 1517

Werden sie acht Jubiläen über Jerusalem herrschen.

-> also von 1517 angerechnet werden die OSmanen 400 Jahre über Jerusalem herrschen
-> somit bis 1917 – zum Ende des ersten Weltkriegs als der Landstrich britische Besatzungszone wurde.

Danach (also zu Beginn des 9. Jubiläums) wird Jerusalem für ein Jubiläum Niemandsland sein.

-> Und dies ist eingetroffen. Zu der Zeit des britischen Besetzungs-Mandat gab es eine Niemandsland-Zone die längs durch Jerusalem verlief.
-> Für 50 Jahre lang – 1917 – 1967 – solange wie das britische Besetzung-Mandat dauerte

Um dann (Beginn des 10. Jubiläum) wieder in Besitz des jüdischen Volkes zu kommen.

-> Das ist 1967 gewesen – die Rückkehr der Juden in „ihr“ Land
-> Staatsgründung 1968

Dann am Ende des 10 Jubiläums beginnt die messianische Endzeit

-> Dies wäre je nach Rechenmethode und Textauslegung zwischen 2017 und 2020 gewesen

Wir können sehen, dass die Prophetie des Rabbi Ben Judah in erschreckender Weise präzise eingetroffen ist. In allen Punkten lag er mit Zeitangaben und Inhalt richtig. Doch der letzte Inhalt, die letzte Ankündigung der Prophetie ist für uns schwer verständlich. Was bedeutet es, das irgendwo zwischen 2017-2020 die messianische Endzeit begonnen hat? (Aus jüdischer Sicht) Was hat sich geändert, und kann man dies erkennen?

Meine persönliche Überzeugung ist, DAS NUN DIE ZEIT DER WIEDERKUNFT CHRISTI BEGONNEN HAT. Und wenn das Denkmuster des Rabbi auch hierfür gilt, werden sich die Zeichen der Endzeit innerhalb der nächsten 50 Jahre entfalten.

Das Thema weiter verfolgen:

Einiges ist ja bereits davon zu sehen, wie ich in dem Beitrag vom grossen Abfall erläutert habe. Alles weitere zum Endzeit-Zeichen „Der grosse Abfall“ findest du hier:

Bereits in den 60 er Jahren gab es eine bedeutsame Prophetie von einer alten Frau in einer kleinen Stadt in Norwegen. Diese Prophetie spricht brandaktuell in unsere Tage hinein. Was sie enthält, was von dieser Prophetie bereits erfüllt ist, und was noch offen ist, das erzähle ich in dem nachfolgendem Video.

Im Jahr 2019 haben wir in der FCG Lenzburg einen Endzeit-Prophetie-Abend veranstaltet, in dem wir gemeinsam alle diese Prophetien angeschaut und Aug grosses Zeitraster gebracht haben. Gerne stelle ich hier den Video-Mitschnitt des Abends zur Verfügung.

Möglicherweise hast du selber bereits Erfahrungen und Erlebnisse zu dem Thema gemacht. In diesem Fall würde ich sehr gerne von dir hören. Bitte schreib doch einfach unten in die Kommentare deine Erfahrungen zu dem Thema.

Rabbi Ben Judah Prophetie
Rabbi Ben Judah Prophetie
Print Friendly, PDF & Email
One thought on “Die Rabbi Ben Judah Prophetie [#99b]”
  1. Ich schaue schon seit einigen Jahren immer was in Jerusalem und überhaupt in Israel passiert. Es ist sowieso seltsam : als ich ca. 15 Jahre alt war begann ich mich sehr für Israel zu interessieren und in der Gemeinde begann ich alle Bücher über Israel nach Hause zu nehmen. Wir hatten ja eine Bibliothek wo wir alles gratis mitnehmen konnten. Ich habe jedes Buch sicher schon mindestens 3-4 Mal durchgelesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.